Perfekte Oberflächen und flexible Fertigung

Perfekte Oberflächen erreichen wir mit unserer neuen Bearbeitungsmaschine Datron neo. Die Highspeedmaschine kann durch die Vakuumspannung Frontplatten und Sichtteile optimal fertigen und bietet damit hervorragende Bearbeitungsmöglichkeiten zum Beispiel von Aluminiumteilen für die Aerospace-Industrie oder die Medizintechnik.

Dabei ist die Datron neo äußerst schnell und effizient, was auch unseren Kunden zugutekommt: Durch die Vakuumspannung entfallen die Vorrichtungskosten. Und durch die Ethanol-Kühlung ist auch die Nachbearbeitung deutlich einfacher - eine Entfettung ist dabei gar nicht notwendig.

Die effiziente Fertigung macht sowohl kleine als auch große Stückzahlen möglich. Insgesamt kann rema durch die neue Datron neo seinen Maschinenpark attraktiver vergrößern und die Bearbeitungsflexibilität weiter erhöhen.

Und auch unserer Mitarbeiter haben Spaß an dem präzisen und modernen Kraftpaket: Touchscreen und appbasierte Funktionen ermöglichen Fertigung auf dem aktuellsten technischen Niveau.

 

Weitere Newsletter-Themen:

» festival beats4future 2017

» Effcheck: Späne sparen