Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Mit Maschinen, Maschinen fertigen – klingt irgendwie seltsam. Wo aber sonst sollen Maschinen bzw. deren Bauteile herkommen, wenn nicht aus computergesteuerten Werkzeugmaschinen, die du als Zerspanungsmechaniker programmierst und bedienst.

Dauer: 3,5 Jahre 

Ausbildungsvergütung Stand 2018:

1. Ausbildungsjahr: 798,00 EUR
2. Ausbildungsjahr: 845,00 EUR
3. Ausbildungsjahr: 910,00 EUR
4. Ausbildungsjahr: 944,00 EUR 


Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • Realschulabschluss mit mindestens befriedigenden Leistungen oder Hauptschulabschluss mit guten Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft und Engagement

Deine Aufgaben:

Als Zerspanungsmechaniker lernst Du technische Zeichnungen und Fertigungsaufträge zu lesen, CNC-Bearbeitungszentren zu programmieren und hochpräzise Bauteile für unterschiedliche Baugruppen zu fertigen. Des Weiteren überprüfst Du die Maße und Oberflächenqualität der gefertigten Elemente mit entsprechenden Prüfmitteln und Prüfverfahren und korrigierst die Fertigungsparameter. Wenn Du soweit bist, erhältst Du eigene Projekte, die Du selbständig planst, kontrollierst und durchführst.

Was wir Dir bieten:

  • Professionelle Einarbeitung und Schulung
  • Stellung der Sicherheitsschuhe, T-Shirts & Sweatshirts
  • Jährliche Weihnachtsfeier und Sommerfest
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Kostenlose Bereitstellung von Mineralwasser und Obst
  • Gute Übernahmechancen bei entsprechendem Abschluss

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Wir sind Teamplayer und suchen engagierte Berufseinsteiger, die auch menschlich passen. Wenn Du jetzt sagen kannst: „Passt genau!“ freuen wir uns auf Deine Bewerbung.


Bitte sende uns Deine Bewerbung bevorzugt per E-Mail an: ausbildung@remove-this.rema-fertigung.de

rema fertigungstechnik gmbh
z.H. Marion Betz
Industriestraße 4
67806 Rockenhausen