Unsere Firmenphilosophie

rema hat eine Vision. Einen ambitionierten und mutigen Zukunftsentwurf. Ein konkretes Ziel, das uns anspornt, die Besten zu sein. Wir werden uns nur mit einer hundertprozentigen Qualität zufriedengeben!

Die Werte Gerechtigkeit, Freiheit und Menschlichkeit spielen seit jeher eine wichtige Rolle in unserer Unternehmenskultur. Mut, kämpfen mit Verstand und Durchsetzungsvermögen mit der entsprechenden Geduld kamen im Lauf der Jahre hinzu.

Wir wollen in der Welt etwas bewegen, deshalb war es eine sehr wichtige Entscheidung unser Motto „Die Hilfe zur Selbsthilfe“ als Grundlage für die kommenden Jahre zu machen. Die Weiterentwicklung der rema Ausbildung, der Bau einer eigenen Akademie, aber auch unser gemeinnütziges Projekt „Machining for Rwandas Future“ bilden hier die Basis unseres Tuns. Dabei verlieren wir nie die Bedürfnisse unserer Kunden aus unserem Blickfeld. Denn wir haben über die Jahre gelernt, dass gute Beziehungen bleiben, auch wenn sich Zeiten, Märkte und Produkte ändern. Deshalb steht bei der Realisierung Ihrer Wünsche und Projekte ein sympathisches, langfristiges Miteinander für uns im Mittelpunkt.

Dafür stehen wir:

  • Den Menschen trotz eines immer härter werdenden Industriealltags im Vordergrund lassen!